KiM | Karriere im Mittelstand
 
Für Bewerber '' Für Unternehmen '' Wissen & Ratgeber '' Corporate
'' '' '' '' '' '' ''
 
 
     
 
 
 
 
 
Bewerbungstraining | Richtig bewerben!

Richtig bewerben!

Vorstellungsgespräch & Eignungstest

Das Vorstellungsgespräch und der Eignungstest lassen sich gut simulieren und trainieren. Hierbei kommt es dem Ablauf des Vorstellungsgespräches und den Inhalten eines Eignungstest an, welche Faktoren und Komponenten abgefragt werden. Der Bewerber/in sollte daher vorab erfragen, wie das Vorstellungsgespräch bzw. ein strukturiertes Interview und ggf. ein Eignungstest ablaufen werden, welches testverfahren angewendet wird. Einige Unternehmen führen z.B. Vorstellungsgespräche überwiegend in englischer Sprache durch. Wer sich diese Information vorab nicht einholt, wird beim Gespräch ziemlich überrascht aussehen.

Bei einem Vorstellungsgespräch kommt es auf grundlegende Erfolgsfaktoren an, ob der/die Bewerber/in beim potenziellen Arbeitgeber einen sehr guten, befriedigenden oder einen schlechten Eindruck hinterlässt.

Erfolgsfaktoren des Vorstellungsgesprächs können folgende sein:

  • Der erste Eindruck (Erscheinungsbild, Benehmen, Kleidung, etc.)
  • Rhetorik, Wortwahl, Stimme, Gelassenheit, Blickkontakt
  • Eingehen auf die Fragen des potenziellen Arbeitgebers
  • Auf das Unternehmen vorbereitet sein hinsichtlich Profil, Produkte, Dienstleistungen, Märkte, etc.
  • Auch Fragen stellen, Interesse zeigen
  • Eigene Stärken/Schwächen kennen und im Gespräch erwähnen
  • Eigene Stärken hervorheben und betonen
  • Was will man im Beruf erreichen, ruhig die Ziele formulieren
  • Sich bedanken für das Vorstellungsgespräch
  • etc.

Die Untersuchungskriterien bei einem Eignungstest können auf folgende Eigenschaften abzielen:

  • Flexibilität, Offenheit
  • Intelligenz, räumliches Vorstellungsvermögen
  • Gewissenhaftigkeit, Organisationstalent
  • Prioritätsdenken, Selektionsfähigkeit
  • Leistungsbereitschaft, Engagement
  • Leistungsfähigkeit, Stressresistenz
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • unternehmisches und strategisches Denken

 

 

 



 
   Studium & Hochschule
   Finanzen & Stipendium
   Promotion & MBA
   Recht kompakt §